Fraunhofer IFAM

Neugierig auf die Welt von übermorgen? Talentiert? Willkommen!

Der Bereich Automatisierung und Produktionstechnik des Fraunhofer IFAM ist im Forschungszentrum CFK NORD in Stade tätig.

Gemeinsam mit Industrie- und Forschungspartnern aus dem Transportmittelbau – wie Flugzeug-, Nutzfahrzeugbau –, Windenergieanlagenbau etc. realisieren wir in unserem Technikum mit 4000 qm Fläche automatisierte klebtechnische Montage, Bearbeitung von Leichtbaustrukturen sowie innovative Faserverbund-Fertigung bis in die Dimension von Großbauteilen im 1:1-Maßstab. Verschiedene Leichtbauwerkstoffe, vor allem CFK, stehen derzeit im Mittelpunkt.

Unsere FuE-Arbeiten fokussieren auf die Automatisierung von Produktionsprozessen, die sich permanent und mit hoher Präzision an wenig maßhaltige oder wechselnde Bauteile, veränderliche Produktionsabläufe oder menschliche Arbeitsanteile anpassen müssen. Dafür setzen wir unterschiedlich mobilisierte Robotereinheiten ein, die nicht nur untereinander, sondern auch mit aktiv formerfassenden und formgebenden Bauteilaufnahmen kooperieren.

Wir bieten immatrikulierten Studierenden der Fachrichtungen Maschinenbau, Produktionstechnik, Luftfahrttechnik, Informatik, Materialwissenschaften, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen o.Ä. Tätigkeiten als Hilfswissenschaftler oder Praktika mit Möglichkeit zur Anfertigung von Abschlussarbeiten in anwendungsbezogenen Forschungs- und Entwicklungsprojekten.


Website: https://www.ifam.fraunhofer.de/de/Institutsprofil/Standorte/Stade.html


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

Urs Roemer

urs.roemer@ifam.fraunhofer.de


Ansprechpartner während der FKM:

Christoph Schwarz

christoph.schwarz@ifam.fraunhofer.de

+49 160 3601015