REEL Möller GmbH

REEL Möller GmbH (ehemals FLSmidth Hamburg GmbH) gehört seit dem 1. Januar 2021 zum REEL Konzern. REEL ist ein Industriekonzern, der sich auf komplexe Hebe- und Handhabungssysteme sowie integrierte Systemlösungen spezialisiert hat. Der Materialtransport von Schüttgütern ist ein wesentlicher Teil davon.
REEL Möller beschäftigt sich in diesem Bereich mit dem Vertrieb, der Planung und Erstellung von pneumatischen Förderanlagen – weltbekannt durch den Markennamen Möller® – , Silobau und anderen Technologien u.a. für die Industrien Kraftwerke, Aluminium, Metallurgie, Zement-Kalk-Gips, Müllheizkraftwerke, Düngemittel, Biomasse.
Eingebunden in den global vernetzten Technologiekonzern REEL International mit mehr als 2300 Mitarbeitern auf 5 Kontinenten, beschäftigen wir am Standort Pinneberg 60 Mitarbeiter.
Hier werden Spezialanlagen für feinkörnige Schüttgüter entwickelt, konstruiert, im eigenen Versuchsstand getestet, ausgeliefert und dann in Betrieb genommen. Die komplette Automatisierung dieser Anlagen ist ebenfalls Teil des Produktportofolios.
Wir bieten Praktikumsstellen und Abschlussarbeiten in den Bereichen Maschinenbau, Anlagenkonstruktion, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik und Automatisierung an.


Website: http://www.reel-moeller.com


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

Herr Dipl.-Ing. Michael Brocks

REEL Möller GmbH, Haderslebener Strasse 7, 25421 Pinneberg

michael.brocks@reel-moeller.com

04101788210


Ansprechpartner während der FKM:

Michael Brocks

Röders GmbH

Wir sind ein Familienunternehmen mit einer mehr als 200-jährigen Tradition und setzen auf modernste Technik und Innovation. Unsere hochpräzisen Fräs- und Schleifmaschinen sowie Automation werden in über 50 Ländern verkauft. Neben den Konstruktionen entwickeln wir unsere eigene Steuerungs- und Regelungstechnik, um in Anwendungen, bei denen es auf höchste Präzision oder Oberflächengüten ankommt, führend zu sein. In unserer Entwicklungsabteilung arbeiten kleine Teams aus unterschiedlichen Fachrichtungen praxisnah und projektbezogen zusammen. Es erfolgt ein direkter Austausch zwischen der Entwicklung und dem Kundenversuch im Applikationszentrum.


Website: http://www.roeders.de


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

Röders GmbH, Scheibenstr. 6, 29614 Soltau

benecke.wiebke@roeders.de


Ansprechpartner während der FKM:

Wiebke Benecke

benecke.wiebke@roeders.de

05191603242

SALT AND PEPPER Technology GmbH & Co. KG

Als erfahrener Engineering-Dienstleister bieten wir von SALT AND PEPPER Technology unseren Kunden ein breitgefächertes Angebot an Engineering- und IT-Dienstleistungen. Ob Elektromobilität, Windenergie oder mechatronische Systeme: Führende Industrieunternehmen setzen bei innovativen Themen auf unsere Kompetenzen. Zeitgleich sind wir Karrieretreiber für kluge Köpfe. An deutschlandweit 9 Standorten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Potenzial zu entfalten und Ihre Karriere voranzutreiben. Teamzusammenhalt, innovative und abwechslungsreiche Projektthemen sowie gezielte Weiterentwicklungsmöglichkeiten prägen uns als Arbeitgeber.


Websitehttp://www.salt-and-pepper.eu


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

Sachsenstraße 4, 20097 Hamburg

karriere-hh@salt-and-pepper.eu


Ansprechpartner während der FKM:

Vera Becker

v.becker@salt-and-pepper.eu

040 2263993-40

ServiceXpert GmbH

Die ServiceXpert GmbH ist ein agiles System- und Softwarehaus mit über 20 Jahren Engineering-Erfahrung. Mit einem 85-köpfigen, internationalen Team in Hamburg und München entwickeln und integrieren wir Elektrik-/Elektronikkomponenten sowie Diagnosesysteme. Funktions- und Softwareentwicklung sowie Test und Integration bis ins Gesamtfahrzeug sind Kern unserer Aktivitäten. Zu unseren Kunden zählen führende Nutzfahrzeughersteller sowie deren Zulieferindustrie in Deutschland und Europa. ServiceXpert ist ein Unternehmen der Cognizant Mobility Gruppe und trägt zum Erfolg des Unternehmensverbundes bei.
Wir suchen begeisterte Informatiker, Entwicklungsingenieure, Softwareentwickler, Systementwickler und Softwareingenieure, die sich für die Entwicklung von Zukunftsthemen im Fahrzeugumfeld interessieren. Zudem bieten wir zahlreiche Möglichkeiten für Werkstudenten, Bachelor- und Masterarbeiten. Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Aufgaben, flexible Arbeitszeiten, 30 Urlaubstage, individuelle Förderung und flache Hierarchien sind bei uns selbstverständlich.


Websitehttps://servicexpert.de


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

Wandsbeker Allee 77, 22041 Hamburg

personal@servicexpert.de


Ansprechpartner während der FKM:

Anja Bruns

personal@servicexpert.de

+49 40 670 490 328

Stadler + Schaaf Mess- und Regeltechnik GmbH

Stadler + Schaaf steht für Leistungsfähigkeit und Qualität bei Engineering-, Automatisierungs-, Montage- und IT-Dienstleistungen. Seit vier Jahrzehnten entwickeln wir zukunftsweisende Lösungen für alle Branchen und Anforderungen aus einer Hand durch die bedarfsgerechte Vernetzung von Geschäftsbereichen.

Wir fertigen Schaltschränke, berechnen Messgeräte, verlegen Kabel und installieren Sensoren, programmieren Steuerungen und Roboter und planen die Energieversorgung. Darüber hinaus führen wir über die gesamte Laufzeit Wartungen an technischen Anlagen durch. In unserem Geschäftsbereich Anlagenbau realisieren wir Projekte von der Frühphase bzw. der Investitionsentscheidung bis hin zum Bau individueller verfahrenstechnischer Anlagen.

Für unsere Kunden sind wir ein starker Partner und mit 950 Mitarbeiter*innen an 27 Standorten immer in Reichweite; für Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen ein attraktiver und verlässlicher Arbeitgeber. Aufgrund unseres breiten Tätigkeitsfeldes können wir Student*innen vielfältige Möglichkeiten anbieten, an spannenden Projekten mitzuarbeiten und so in das Berufsleben zu starten! Wir freuen uns über Ihre Unterstützung im Rahmen eines studienbegleitenden Praktikums, Praxissemesters oder Ihrer Abschlussarbeit.


Website: http://www.stadler-schaaf.de


Ansprechpartner während der FKM:

Tanja Reiß

06348 611-215

TÜV SÜD Auto Partner GmbH

VERLEIHEN SIE IHRER KARRIERE SCHUB

TÜV SÜD Auto Partner ist eine Vereinigung für Kfz-Sachverständige, die Ihren Beruf als „Berufung“ sehen. Alle unsere Partner bringen jede Menge Leidenschaft und Spaß an der Arbeit mit ins Team. Das schafft, zusammen mit der starken Marke TÜV SÜD, Zufriedenheit und Erfolg. Jeder unserer Partner ist Meister seines Faches und „lebt“ die mobile Leidenschaft. Als selbstständiges, 100-prozentiges Tochterunternehmen gehört die TÜV SÜD Auto Partner GmbH zum Verbund der TÜV SÜD-Gruppe.

Das Dienstleistungsspektrum vom TÜV SÜD Auto Partner umfasst die Haupt- und Abgasuntersuchung in Kombination mit weiteren Dienstleistungen der TÜV SÜD Unternehmensgruppe für gewerbliche, aber auch für private Kunden. Über ein Franchisemodell führen ausgewählte Ingenieurbüros die Dienstleistungen auf freiberuflicher Basis aus und repräsentieren so TÜV SÜD in der Region.


Website: http://www.tuvsud.com


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

TÜV SÜD Auto Partner GmbH, Rahlau 60, 22045 Hamburg

oliver.hellweg@tuvsud.com


Ansprechpartner während der FKM:

Oliver Hellweg

oliver.hellweg@tuvsud.com

+49 160 94684778

VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V.

Mit rund 135.000 Mitgliedern, darunter 29.300 Young Enginners ist der VDI das
größte Netzwerk für Ingenieur*innen in Deutschland. VDI-Mitglieder profitieren
von vielen Vorteilen und Angeboten aus den Bereichen Technik, Netzwerk und
Karrie, wie z.B. den VDI nachrichten, Karriereberatung, CV-Check,
Praktikumsbörse, Veranstaltungen, und vieles mehr. Mit der VDI-Fachgesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik bieten wir für Studierende des Studiengangs Fahrzeugtechnik weitere fachspezifische Angebote, wie das VDI-Racing-Camp, Studien & Publikationen, sowie Webinare zu Themen wie Antrieb, LCA oder Autonomes Fahren.


Website: http://www.vdi.de


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V. – Bezirksverein Hamburg, Stadtbahnstraße 114, 22391 Hamburg

vdi@vdi.de


Ansprechpartner während der FKM:

Sebastian Nakötter

vdi@vdi.de

0211-6214 600

Sebastian Nakötter

Vogelgesang Unternehmensgruppe

Die nach TISAX und DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierte Vogelgesang Unternehmensgruppe ist der starker Partner für technische Entwicklungen komplexer Modulbaugruppen – von der Idee bis zur Serienreife.
Vogelgesang Ingenieure übernimmt die Konzeption und Auslegung komplexer Systeme sowie die Produktentwicklung von Automotiv-Themen in CATIA V5 und Siemens NX. Unsere hochmotivierten Entwicklungsteams konzentrieren sich erfolgreich auf die Entwicklung von Interieur-/ Exterieurbaugruppen und Gesamtmodulen im Fahrzeugbau. Vogelgesang Ingenieure ist bekannt für kunststoffgerechte Auslegungen von Bauteilen/-gruppen und deren Integration in das Gesamtsystem. Weitere  Entwicklungsteams unseres Hauses begleiten seit Jahren die Entwicklung von Gesamtfahrzeugen für den Rennsport, Textil- und Akustikbaugruppen sowie hochkomplexen Scheinwerfersystemen.
In dem gut ausgestatteten Musterbau der Vogelgesang AG realisieren wir Schnittfahrzeuge, Funktionsaufbauten, Clay- und Präsentationsmodelle, CFK/GFK-Baugruppen, Fahrzeugumbauten sowie CNC-Kleinserien in allen Materialien.
Individuellen Personalbedarf beim Kunden vor Ort besetzt die Vogelgesang Personaldienstleistungen GmbH mit kompetentem Fachpersonal.
Die Vogelgesang Unternehmensgruppe steht seit über 25 Jahren für Vertrauen, Qualität und Termintreue.


Website: http://vg-gruppe.de


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

Vogelgesang Ingenieure, Dreilindenweg 7, 75446 Wiernsheim

Heike.Naegele@vg-pd.de


Ansprechpartner während der FKM:

Heike Nägele

Heike.Naegele@vg-pd.de

07044946035

Heike Nägele

Werum Software & Systems AG

Werum Software & Systems AG ist mit über 120 Mitarbeitern einer der größten unabhängigen Arbeitgeber für IT-Fachkräfte in Deutschland. Seit über 50 Jahren realisieren wir anspruchsvolle Softwarelösungen und Systeme für einen weltweiten Kundenkreis, zu dem zahlreiche namhafte Unternehmen aus der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt sowie wissenschaftliche Institute und öffentliche Auftraggeber zählen. Unsere Lösungen unterstützen die Produktentwicklung, z.B. das Testen von Autos, Flugzeugtriebwerken oder Raketenmotoren, helfen aber auch bei der Erforschung von Umwelt und Klima, z.B. auf Forschungsschiffen in allen Weltmeeren oder bei der Verarbeitung von Satellitendaten.
Unser Software- und Systemhaus ist in vielfältigen Bereichen tätig und viele Mitarbeiter sind am Unternehmen beteiligt. Daher denken wir über Quartalsberichte hinaus an eine langfristige, nachhaltige Entwicklung. Für unsere Mitarbeiter ist das eine der Säulen für einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz.
Wir bieten ein attraktives und sympathisches Arbeitsumfeld, in dem sich jeder persönlich beruflich entwickeln und entfalten kann. Die Qualität unserer Ausbildung ist bereits mehrfach ausgezeichnet worden.


Websitehttp://www.werum.de


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

Anette Riegel

jobs@werum.de


Ansprechpartner während der FKM:

Hendrik Bohlen

events@werum.de

+49 4131 8307-0

Hendrik Bohlen

Witzenmann Hamburg GmbH

Die Witzenmann-Gruppe ist der weltweit führende Hersteller von metallischen Elementen wie Metallschläuchen, Kompensatoren, Metallbälgen und Fahrzeugteilen. Als Tochterunternehmen berät und betreut Witzenmann Hamburg  (WHH) renommierte nationale und internationale Kunden aus den Bereichen des Maschinenbaus, Kraftwerks- und Anlagenbaus.


Website: www.witzenmann-hamburg.de


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

Andreas Reining

Andreas.Reining@witzenmann.com


Ansprechpartner während der FKM:

Andreas Reining

Andreas.Reining@witzenmann.com

040- 64 55 73 -46

Andreas Reining