KFZ-Sachverständigenbüro Brouwer

Das KFZ-Sachverständigenbüro Brouwer bietet seit über 30 Jahren mit ihren Standorten in Bad Salzuflen und dem Automobilwerk.eu in Kirchlengern aber auch deutschland- und europaweit eine Vielfalt an Dienstleistungen rund um das Automobil an.

Die KFZ-Kompetenz umfasst sämtliche Schadengutachten, Fahrzeug- und Oldtimerbewertungen, Beweissicherungen im Schadensfall, Gerichtsgutachten sowie E-Mobilität und  Homologationsprüfungen für renommierte Fahrzeug- und Aufbauhersteller zur Zulassung von Neufahrzeugen.

Das Automobilwerk.eu vereint unsere Kompetenz und Leidenschaft für Fahrzeuge sowie zukunftsweisende Mobilitätsthemen unter einem Dach. Auf knapp 3.000 Quadratmetern Fläche beheimatet das Automobilwerk.eu drei Prüfungshallen mit modernsten Messinstrumenten.
Das Automobilwerk.eu stellt zudem das Depot zur Unterbringung von Sportfahrzeugen und Oldtimer sowie zwei Schnellladesäulen mit sieben Ladepunkten zur Verfügung.

Wir sind Partner der DAT und der Classic Data. Zudem sind wir GTÜ-Partner der ersten Stunde und einer der Vorreiter beim Aufbau des Technischen Dienstes der Stuttgarter.


Website: http://www.automobilwerk.eu


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

Bewerbung@Brouwer.biz

05223/ 687 40 30


Ansprechpartner während der FKM:

Bastian Brouwer

bbrouwer@brouwer.biz

MKH Greenergy Cert GmbH

Als akkreditierte Zertifizierungsstelle gestaltet die MKH Greenergy Cert GmbH die Zukunft der Energiewende aktiv mit. 
Wir zertifizieren die elektrischen Eigenschaften von Erzeugungsanlagen (EZA) in Bezug auf Netzintegration und Systemdienstleistungen. Neben der Anlagenzertifizierung gehört zu unserem Angebot auch die Zertifizierung von Produkten und Komponenten wie Parkreglern, Netzregelungseinheiten und Speichersystemen am Mittel-, Hoch- und Höchstspannungsnetz gemäß Normen und Richtlinien von BDEW, FGW, FNN und VDE. 
 


Website: https://www.ge-cert.de/


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

Kühnehöfe 3; 22761 Hamburg

karl.eichholz@ge-cert.de


Ansprechpartner während der FKM:

Karl Eichholz

karl.eichholz@ge-cert.de

040 880 991 826

Karl Eichholz

NXP Semiconductors Germany GmbH

NXP Semiconductors entwickelt Lösungen, die sichere Verbindungen für eine intelligentere Welt schaffen und unser Leben einfacher, besser und sicherer machen. Als weltweiter Marktführer bei Lösungen für die sichere Kommunikation in Embedded-Applikationen treibt NXP Innovationen in den Anwendungsfeldern Automobiltechnik, Industrie & IoT, bei Mobilgeräten und Kommunikationsinfrastruktur voran. Das Unternehmen beschäftigt rund 29.000 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern.

Wir sind immer auf der Suche nach kreativen und qualifizierten Köpfen, die Spaß an der Arbeit mit unseren Technologien haben. Neben ausgezeichneten Englischkenntnissen, einer hohen Einsatzbereitschaft und Entscheidungsfreude, wünschen wir uns Interesse an der Halbleitertechnologie, Spaß an der Arbeit in einem internationalen Umfeld und die Motivation, sich ständig weiterentwickeln zu wollen. An unseren Standorten in Hamburg, Dresden & München bieten wir Werkstudententätigkeiten, Praktika, Abschlussarbeiten und Einstiegspositionen für Absolventen an.


Website: http://www.nxp.com


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

careers.germany@nxp.com


Ansprechpartner während der FKM:

 Alina Walter

alina.walter@nxp.com

ORANGE Engineering GmbH & Co. KG

ORANGE Engineering bietet dank langjährig branchenerfahrener Mitarbeiter umfassende und kompetente Ingenieurdienstleistungen sowie Technologieberatung in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Elektrotechnik, Schiffbau und Offshore-Technologie, Automobilbau sowie Luft- und Raumfahrttechnik.

Wir suchen Sie als Absolventen, erste oder erweiterte Berufserfahrungen sind ergänzend von Vorteil.

Wir bieten unbefristete Festanstellungen für folgende Positionen:
• Projektleitung
• Produktions- und Fertigungsplanung
• Prozessmanagement, SCM
• Inbetriebnahme
• Entwicklung, Konstruktion und Berechnung
• Softwareentwicklung, Programmierung
• Simulation, Test und Validierung
• Elektrotechnik / Elektronik / IT-Programmierung
• Technische Dokumentation
• Qualitätsmanagement


Websitehttp://www.orange-engineering.de


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

Schloßstraße 8g, 22041 Hamburg

info.hamburg@orange-engineering.de


Ansprechpartner während der FKM:

Jürgen Ganter

juergen.ganter@orange-engineering.de

040/8906609-0

Oswald Iden Engineering GmbH & Co. KG

Oswald Iden Engineering – Der Dienstleister für Norddeutschland!
Oswald Iden Engineering ist ein erfolgreiches, inhabergeführtes Unternehmen in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Verfahrenstechnik, dem Schiffbau, Elektrotechnik und IT. Mit über 100 Mitarbeitern werden hochqualifizierte Dienstleistungen für vielfältige Kunden in Norddeutschland erbracht. Ob Absolventen (m/w/d) oder Ingenieure (m/w/d) mit Führungserfahrung, für jeden gibt es die genau passende Herausforderung, die dem individuellen Können und Erfahrungsstand entspricht. Entdecken Sie Ihre vielfältigen Möglichkeiten für einen Direkteinstieg – wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Messestand!


Website: https://oswald-iden.com/


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

Oswald Iden Engineering GmbH & Co. KG, Wragekamp 11 , 22397 Hamburg

Bewerbung.Hamburg@oswald-iden-engineering.de


Ansprechpartner während der FKM:

Katharina Vogel

k.vogel@oswald-iden-engineering.de

040 607 685 84

Porsche AG

Bei Porsche sind die Mitarbeiter mit Begeisterung dabei, den Sportwagen der Zukunft auf die Straße zu bringen. Zweifellos eine spannende und herausfordernde Aufgabe. Was das Arbeiten beim Stuttgarter Automobilhersteller aber wirklich ausmacht, ist die einzigartige Porsche Kultur, geprägt durch Bodenständigkeit und ein gutes Miteinander. Mit jahrzehntelanger Erfahrung im Sportwagenwagenbau, dem Herzblut seiner Mitarbeiter und der Bodenständigkeit eines Familienunternehmens arbeitet Porsche an der Zukunft von exklusiver und sportlicher Mobilität. Denn das Ziel steht fest: Porsche soll zu einem führenden Anbieter für digitale Mobilitätslösungen im automobilen Premiumsegment werden.

Mit dem Taycan schlägt Porsche darüber hinaus ein neues Kapitel in der Sportwagengeschichte auf und zeigt, wie aufregend und sportlich Elektromobilität sein kann.

Unsere Fahrzeuge müssen im Windkanal bestehen, unsere Mitarbeiter dürfen gerne Ecken und Kanten haben. Das heißt: Wir suchen Charakterköpfe. Gerade Porsche lebt von leidenschaftlichen Mitarbeitern, die oft anders denken und unkonventionelle Pfade beschreiten. Aus unserem Herzblut entstehen Fahrzeuge, die andere träumen lassen.

Als Student kannst du bei Porsche nur gewinnen. Einzigartige Erfahrungen. Unentbehrliches Praxiswissen. Erfahre aus erster Hand, wie das aussehen kann. Wir geben dir gerne persönlich Einblicke in die Porsche Arbeitswelt.


Website: http://www.porsche.de/karriere


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

personalmarketing@porsche.de


Ansprechpartner während der FKM:

Svenja Wagner

personalmarketing@porsche.de

REEL Möller GmbH

REEL Möller GmbH (vormals FLSmidth Hamburg GmbH) beschäftigt sich mit dem Vertrieb, der Planung und Erstellung von pneumatischen Förderanlagen, Silobau und anderen Technologien für die Kraftwerks-, Aluminium-, Zement-Kalk-Gips- Industrie. Seit dem 1. Januar 2021 gehören wir zum REEL Konzern, der auf komplexe Handhabung, Hebesysteme und integrierte Systemlösungen spezialisiert ist. Mit mehr als 2300 Mitarbeitern ist die Gruppe auf 4 Kontinenten vertreten. Am Standort Pinneberg (ca. 60 Mitarbeiter) werden Spezialanlagen für feinkörnige Schüttgüter entwickelt, konstruiert und teilweise in Betrieb genommen. Die Steuerung und Messwerteerfassung dieser Anlagen ist ebenfalls Teil unseres Produktportofolios. Wir bieten Praktikumsstellen und Abschlussarbeiten in den Bereichen Maschinenbau, Anlagenkonstruktion, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik und Automatisierung an.


Website: https://www.nkmnoell.com/industries/moller-pneumatic-conveying/


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

Reel Möller GmbH, Frau Tanja Vietheer,  Haderslebener Strasse 7, 25421 Pinneberg

tanja.vietheer@reel-moeller.com


Ansprechpartner während der FKM:

Michael Brocks

michael.brocks@reel-moeller.com

01727778372

Michael Brocks

REINHOLZ Software & Technology GmbH

Automation  I  Industrie-IT  I  Akademie …made by REINHOLZ

Als etablierter Spezialist der Automatisierungstechnik entwickelt die REINHOLZ Software & Technology GmbH zeitgemäße Konzepte und Software für die industrielle Automation: von der Technologie-Beratung über die Software-Entwicklung bis hin zur Einführung, Inbetriebnahme und Dokumentation kompletter Automatisierungssysteme. In der REINHOLZ Akademie bieten wir unseren Kunden individuelle und praxis-orientierte Schulungen für Automatisierungstechniker an, um einen eigenständigen und wirtschaftlichen Anlagenbetrieb nachhaltig zu unterstützen.


Website: https://www.reinholz-sat.de/


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) :

Niederlassung Hamburg:  Großer Burstah 53,  D-20457 Hamburg

bewerbung@reinholz-sat.de


Ansprechpartner während der FKM:

Nadine Gohert

nadine.gohert@reinholz-sat.de

+49 (0)151 55 05 73 60 oder +49 (0)40 73 44 95 94 – 0

Nadine Gohert

ScienceSisters

ScienceSisters ist ein neues Angebot an der HAW Hamburg, in dem Studentinnen (auch trans*, inter, nicht-binär) Perspektiven, Möglichkeiten und Strategien in Richtung einer wissenschaftlichen Qualifikation (gemeint sind Masterstudium, Promotion) entwickeln, ausloten, erkunden, planen können.
Ein erster Durchgang wird voraussichtlich Ende des Sommersemesters oder Anfang des Wintersemesters starten. Bewerben können sich Studentinnen* aller Fakultäten und Fachrichtungen, aus Bachelor- und Masterstudiengängen sowie Absolventinnen* bis ein Jahr nach Studienende.
Im Rahmen der Messe informieren wir Sie über die Inhalte des Programms und Sie können sich für unseren Verteiler anmelden, um über den Start der ersten Runde informiert zu sein.


Website: https://www.haw-hamburg.de/hochschule/hochschuleinheiten/gleichstellung/arbeitsbereiche/gate-opening-intersektional/sciencesisters/


Studierendenkontakt und Ansprechpartner während der FKM:

Tanja Böhm

gateopening@haw-hamburg.de

Tanja Böhm

Silpion IT-Solutions GmbH

Nerdish by Nature ist unsere DNA. Unser Bestreben ist es, durch die Digitale Transformation zu begleiten und ganzheitlich IT-Herausforderungen zu lösen.

SILPION ist seit über 20 Jahren der Dienstleister für die digitale Welt von heute und morgen. Unsere Unternehmens­gruppe mit Sitz in Hamburg bietet Full Service Lösungen in den Bereichen IT, Beratung und Kommunikation. Darüber hinaus sind wir bekannt für unsere Events, wie beispielsweise den Digital-Kongress Solutions: oder das weltweit größte Tischkicker-Turnier, den Silpion KickerCup (SKC). Die SILPION-Gruppe beschäftigt knapp 200 Mitarbeiter und verfügt über ein Netzwerk aus Agenturen, Beratungshäusern, IT-Dienstleistern und Herstellern.


Website: https://silpion.de


Studierendenkontakt (für Bewerbung o.ä.) und Ansprechpartner während der FKM:

Nadine Botzet

botzet@silpion.de

0176 24296314